Aktuell

Prozession der Moderne - Der Film

"Prozession der Moderne", die Doku-Film-Collage zum Projekt vom 4. bis zum 18. Dezember mit Anbruch der Dämmerung zu sehen an verschiedenen öffentlichen Orten und Ladenlokalen in Bochum und Oberhausen.

zum Projekt

Save the Date: "Die Stimme der Stadt" kommt nach Oberhausen

28.11.2019, durchgehend von 14 - 19 Uhr im Ratssaal des Rathauses Oberhausen

zum Projekt

Story Box on tour

Vom 10. bis zum 31. Oktober ist die "Stimme der Stadt" in Oberhausen unterwegs und sammelt die Geschichten der Bürger*innen für die große Inszenierung am 28. November im Ratsaal.

zum Projekt

Prozession der Moderne

Es war eine sehr schöne Woche, trotz des heißen Wetters! Wir bedanken uns vor allem bei den Kindern aus Bochum und Oberhausen, die so motiviert mitgemacht haben, den Künstlern/innen, 100 bauhaus im westen, dem LVL, dem LWL, der PWC-Stiftung, dem LVR-Industriemuseum NRW-Kultursekretariat, dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW im Rahmen der Individuellen Künstlerinnen- und Künstlerförderung (IKF), ein Projekt der ecce GmbH, der AWO, dem Rheinischen Verein und dem kitev.

zum Projekt

“Prozession der Moderne“-Reader für Grundschulkinder

Der Reader der “Prozession der Moderne“ für die Grundschulkinder ist endlich erhältlich! Das Projekt thematisiert mit den Grundelementen der Bauhaus-Pädagogik eine Verbindung zu den aktuellen „Fridays for Future“-Demonstrationen, denn beide stellen die auf die Zukunft gerichtete Frage, wie wir leben wollen. 

zum Projekt

“Prozession der Moderne“

Die „Prozession der Moderne“ ist eine Performance mit 100 Grundschulkindern aus Bochum und Oberhausen.  In einer Workshop-Woche erforschen wir mit Tanz, Musik und Objektbau gemeinsam mit den Kindern ihre Zukunftsvisionen.  Höhepunkt  wird der Umzug um die „Häuser“.  Dabei umkreisen wir zwei ikonische Architekturen im Ruhrgebiet, die beide für den Aufbruch in die Moderne nach den beiden Weltkriegen stehen: Das Audimax der Ruhr Universität Bochum und das ehemalige Hauptlagerhaus der Gutehoffungshütte, heute LVR-Industriemuseum, in Oberhausen. Termin: Freitag 26. Juli 2019 

zum Projekt

Video: "Die Stimme der Stadt" in Castrop-Rauxel

Aus der fünfstündigen Theater- und Musik Performance in Castrop-Rauxel, ist eine Vielstimmigkeit im Dialog zwischen den Interviewten, deren Geschichten und dem Publikum entstanden. Der Video-Trailer gibt  einen Einblick in "Die Stimme der Stadt" in Castrop-Rauxel.

zum Projekt

Die mythen der moderne zu Gast im Viktoria Quartier Bochum

Pia Janssen und Bettina Erasmy kreierten eine dreidimensionale Zeitreise durch das Viktoriaviertel der Bochumer Innenstadt. Die Stimme der Stadt, die sich aus den Erzählungen der Menschen speist, führte entlang der Fassaden, durch Straßen und in Hinterhöfe: von der Bombardierung der Innenstadt 1944, der Neuplanung des Viertels, bis heute. 

zum Projekt

Geschichten, Musik und Performance - die Stimme der Stadt in Castrop-Rauxel - ein Einblick

Hier findet man einige Inspirationen von unserem Projekt in Castrop-Rauxel.

zum Projekt

Die Stimme der Stadt live im Ratssaal

Vom 28.06.2018 - 22.07.2018 war unsere Story Box in Castrop-Rauxel unterwegs und auf der Suche nach der Stimme der Stadt. Am 30.09.2018 wurde dann der Ratssaal mit den gesammelten Geschichten bespielt.

zum Projekt